HYPOTHEK MIT VARIABLEM ZINSSATZ

Hypotheken mit variablem Zinssatz tun, was Sie erwarten würden – der Zinssatz „passt sich an“.

Es funktioniert so: Mit einer Festzinshypothek sind Ihre monatlichen Zahlungen über die gesamte Laufzeit der Hypothek gleich. Du wirst immer wissen, was du bezahlen musst. Im Gegensatz zu einer Hypothek mit variablem Zinssatz (manchmal auch ARM genannt) ändern sich Ihre Zahlungen im Laufe der Zeit.

Die Hypothekenzahlung wird „angepasst“, wenn der Zinssatz angepasst wird. Es ist zu erwarten, dass der Zinssatz in regelmäßigen Abständen angepasst wird.

In der Regel beginnen Sie mit einem Zeitraum von einem Jahr zu einem festen Zinssatz. Dieser Zinssatz ist oft recht niedrig, als Anreiz, eine Hypothek mit variablem Zinssatz zu erhalten. Nach der anfänglichen Festschreibungszeit wird der Zinssatz dann in der Regel jährlich an die aktuellen Zinssätze angepasst. Wenn die Zinsen sinken, so tun Sie Ihre Hypothekenzahlungen. Aber wenn die Preise steigen, werden Ihre Zahlungen steigen.

Hier ein Beispiel: Ein „3/1 Variablem Hypothek“ wird für die ersten 3 Jahre auf einen anfänglich niedrigen Kurs festgelegt und passt sich dann jedes Jahr auf Basis eines Index an. Übliche Hypotheken mit variablem Zinssatz sind: 1/1, 3/1, 5/1, 7/1 und 10/1. Diese Hypotheken mit variablem Zinssatz bleiben für 1, 3, 5, 7 oder 10 Jahre fest und passen sich dann jedes Jahr an.

Im Allgemeinen, wenn Sie an einer Hypothek mit variablem Zinssatz interessiert sind, nehmen Sie eine relativ kurze feste Laufzeit – 3 Jahre sind wahrscheinlich die beste; abhängig vom Zinssatz werden Sie für die feste Laufzeit angeboten.

Der Vorteil von Variablem Zinssatz ist, dass Sie Perioden mit festen Zinsen haben und dann die Möglichkeit haben, die aktuellen Zinssätze zu nutzen. Wenn die Zinsen sinken, profitieren Sie. Das Problem ist, dass Sie Ihre Rate finden können, die während der Perioden der steigenden Zinsen justiert und dieses kann höhere Zahlungen und mehr Geld aus Ihrer Tasche heraus bedeuten. Aber diese geben Ihnen einige der Vorteile von variabel verzinslichen Hypotheken mit mehr Stabilität für diejenigen, die das Risiko einer variabel verzinslichen Hypothek mindern wollen.

Allerdings, wie bei allen Schnäppchen, überprüfen Sie das Kleingedruckte. Manchmal kann eine Hypothek mit variablem Zinssatz Sie auf lange Sicht mehr kosten, besonders nachdem der anfängliche Variablem durch einen angepassten Zinssatz ersetzt wurde. Wisse, worauf du dich einlässt.